News

Get the latest news from Afilias and its Industry Experts.

Afilias startet Kampagne zur Information von Markenstrategen über das neue TLD-Programm der ICANN

Kostenlose Online-Support-Programm stellt Möglichkeiten für neue Marke-TLDs vor

SINGAPUR – 20. Juni 2011 – Mit einem historischen Beschluss verabschiedet die ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) heute das lange diskutierte neue gTLD-Programm. Dieses Programm erlaubt jeder Marke oder Interessengemeinschaft, sich um eine eigene Top-Level-Domain „rechts vom Punkt“ zu bewerben. So könnte zum Beispiel eine Marke wie Nike anstelle von „.com“ die TLD „.nike“ beantragen, um ihre Markenpräsenz im Internet zu erhöhen.

„Das ICANN-Programm ermöglicht Markenstrategen, Kunden neu für Marken im Internet zu sensibilisieren “, so Roland LaPlante, Senior Vice President und Chief Marketing Officer von Afilias. „Allerdings gilt es eine Reihe von Herausforderungen zu bewältigen, wenn man eine Marke-Domain erfolgreich erhalten und betreiben will. Ein entscheidender Aspekt ist das Timing. Die Bewerbungsfrist für das Programm beginnt am 12. Januar 2012 und endet am 12. April 2012. Sobald diese Frist abgelaufen ist, gibt es keine Möglichkeit mehr, eine solche TLD zu beantragen.“

Um globalen Markenstrategen zu helfen, das komplizierte Bewerbungsverfahren der ICANN zu verstehen – aber auch deren Vorteile, die eine eigene Brand-TLD mit sich bringt - , hat Afilias ein leicht verständliches Video samt E-Book zur Erklärung des Programms erstellt.

„Afilias ist prädestiniert, diese Informationen bereitzustellen“, so LaPlante. „Afilias ist einer der weltweit größten Anbieter diverser Domain-Registry-Services und hat die Bewerbungen um zahlreiche neue TLDs nach den ICANN-Verfahren sowie deren Einführung unterstützt. Darunter so erfolgreiche Domains wie .info, .mobi und .asia. Das bedeutet auch, dass wir auf sehr gut positioniert sind, Unternehmen bei der Bewerbung um neue TLDs zu helfen, ebenso bei deren Einführung sowie der Verwaltung der neuen Domains im Internet.“

Unternehmen, die Interesse an einer Domain haben, müssen rasch handeln und ein Expertenteam zusammenstellen. Dieses sollte einen Chief Marketing Officer (CMO), einen Markenberater, die Werbeagentur, einen Fachanwalt für Markenrecht sowie einen Domain-Registry-Technologiepartner umfassen. Ein solches Team stellt sicher, dass eine Bewerbung vorbereitet und auch eingereicht wird, die den strikten Anforderungen der ICANN genügt, und eine eigene TLD zu erhalten.

Das kostenlose E-Book von Afilias (Envisioning Your .BRAND New World: A Field Guide for Brand Builders) sowie das Info-Video (Welcome to Your .Brand New World) finden Sie unter www.afilias.info/dotbrand.

Über Afilias:

Afilias ist ein weltweit agierender Anbieter von Internet-Infrastrukturdiensten, die Menschen mit ihren Daten verbinden. Die zuverlässige, sichere, skalierbare und global verfügbare Technologie von Afilias unterstützt eine große Bandbreite von Anwendungen und bietet auch die Registrierung von Internet-Domains wie beispielsweise .INFO, .ORG .aero, .mobi, .asia sowie viele länderspezifische Domains wie z.B. .Me und .IN.
Mehr Informationen zu Afilias unter www.afilias.info.